Home » Forschungsfelder

Forschungsfelder

Die Untersuchungen von BauInfoConsult unterstützen die strategischen Entscheidungen für verschiedene Bereiche der Unternehmens-, Marketing- oder Produktplanung. Diese Bereiche kann man am besten anhand der vier Phasen des Marketing-Management-Planungsprozesses einteilen:

1. Marktanalyse
Der Begriff Marktanalyse ist ein weites Feld: Dazu gehören Marktumfangsanalysen, aber auch die Analyse von Kaufprozessen und der Decision-making-units (DMU) bei der Produktauswahl, Lieferantenmarkt und Distributionsketten. Auch die Bestimmung des weiteren Markumfelds anhand demografischer, technologischer und ökonomischer Faktoren von außen spielt eine Rolle. Hierfür bietet unsere Jahresanalyse jedes Jahr aktuelle, datenbasierte Analysen für die Bau- und Installationsbranche.

2. Marketingstrategie
Wenn die verschiedenen Marktelemente bekannt sind, müssen Entscheidungen getroffen werden, wie die jeweiligen Segmente bearbeitet werden (Zielmärkte), wie das Unternehmen seine Produkte oder Dienstleistungen aufstellt (Positionierung), bevor man die Bekanntheits- und Markenstrategien durchführt. Unsere Studien behandeln die Wünsche und Erwartungen der Bauakteure an ihre Lieferanten aus Industrie und Handel ebenso wie ihre Haltung zu bestimmten Markt- und Produkttrends.

3. Marketing-Mix
Die am Ende gewählte Strategie muss mit der konkreten Ausgestaltung des Marketing-Mixes umgesetzt werden. Entscheidungen zum Produkt bzw. zur Dienstleistung (Verpackung und Serviceleistungen etc.), zum Preis, zur Promotion (Werbung und Verkauf) und zur Distribution müssen getroffen werden. In unseren Studien nehmen wir regelmäßig Produktentscheidungsprozesse, das Einkaufsverhalten und nicht zuletzt das Kommunikations- und Informationsverhalten der Bauakteure in den Blick.

4. Marketing-Evaluation
Um herauszufinden, ob bestimmte Entscheidungen, Maßnahmen und Vorkehrungen den gewünschten Effekt haben, müssen Marketing-Evaluations-Analysen durchgeführt werden. Das betrifft z. B: die Bekanntheit und das Image eines Unternehmens bei ihren Kunden. Unser Marketing und Trends-Teilband der Jahresanalyse nimmt regelmäßig Image- und Bekanntheitsfragen einschlägiger Marken bei zentralen Bauakteuren in den Blick.